ANCS (Apple Notification Center Service)

Vereinfachte Anbindung von Smartwatches und anderen Bluetooth Gadgets an iOS und Android.

Das Apple Betriebssystem iOS bringt in der aktuellen Version 7 den Apple Notification Center Service (ANCS) mit sich. Dieser Service ermöglicht Bluetooth LE Geräten den Zugriff auf Benachrichtigungen die vom System erzeugt wurden.
Dies sind beispielsweise Benachrichtigungen über:

  • eingehende Anrufe
  • verpasste Anrufe
  • empfangene E-Mails
  • anstehende Termine
  • aktuelle Nachrichten
  • empfangene SMS, MMS
  • empfangene Nachrichten über Soziale-Netzwerke
  • usw.

Diese können dann z.B. auf einer Smartwatch angezeigt werden.

Die Kommunikation zwischen Smartphone und dem Bluetooth Gerät läuft über das vom ANCS bereitgestellte Generic Attribut Profile (GATT).

Hierzu gehört ein Gatt-Service der die folgenden drei Characteristics beinhaltet.

  • Notification Source
  • Control Point
  • Data Source

Die Notification Source Characteristic informiert darüber ob eine neue Benachrichtigung vorliegt, eine bestehende verändert oder entfernt wurde. Sie beinhaltet eine eindeutige Identifikationsnummer, ein Verweis auf eine Kategorie und einen Zähler der angibt wie viele Benachrichtigungen dieser Kategorie vorhanden sind.

Detailinformationen zur Benachrichtigung können über die Control Point Characteristic abgefragt werden. Das Ergebnis einer solchen Abfrage wird anschließend über die Data Source Characteristic ausgeliefert. Zu den Informationen gehören neben dem Benachrichtigungstitel, Untertitel und der eigentlichen Nachricht auch der Zeitpunkt an dem die Benachrichtigung erzeugt wurde und eine ID der App zu der die Benachrichtigung gehört.

Demo-Board
Zu Demonstrationszwecken haben wir einen ANCS-Client auf Basis des BLE112 Evaluation Board von BlueGiga implementiert. Umgesetzt haben wir den Client mit der Scriptsprache BGScript von Bluegiga. Der Client läuft direkt auf dem BLE112 Modul und kommt ohne weitere Microkontroller aus. Wird nun ein iPhone mit dem ANCS-Demoboard per Bluetooth LE verbunden, werden eingehende Anrufe werden mit der Telefonnummer des Anrufers auf dem Display angezeigt.

Android

Auch Android biete seit Version 4.4 KitKat den Zugriff auf System-Benachrichtigungen. Und unterstützt Bluetooth LE. Es liegt also nahe für Android einen Dienst zu implementieren der über das ANCS Profile mit Bluetooth Geräten sprechen kann. Wir haben das ANCS Profile auf Android implementiert. Und können jetzt auch das Android-Smartphones mit unserem Demo-Board verbinden und Nachrichten austauschen.

Der große Vorteil liegt darin, dass auf der Hardwareseite z.B. einer Smartwatch, nun über eine einheitliche Implementierung des  ANCS Profiles sowohl mit iOS als auch mit auf Android basierenden Smartphone kommuniziert werden kann. Dadurch fällt der doppelte Entwicklungsaufwand für die System abhängige Implementierungen weg.

Bewerte diesen Beitrag
1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)