IMPROVE Logo

Erfolgreicher Abschluß des Forschungsprojekts „IMPROVE“

Gestern hat unser Software Engineering Team an der Abschlussveranstaltung des europäischen E-Mobility Forschungsprojekts „IMPROVE“ teilgenommen. Gemeinsam mit namhaften Partnern aus Wirtschaft und Lehre aus ganz Europa beteiligte sich SIC! über 3 Jahre lang an der von der EU geförderten Mission zur Verbesserung der Reichweite von Elektroautos unter dem Titel “Integration and Management of Performance and Road Efficiency of Electric Vehicle Electronics“ (abgekürzt: IMPROVE).

Der Projektbeitrag von SIC! lag dabei in einer innovativen Software für die „Vehicle Cloud Integration“. Unsere Spezialisten entwickelten dafür sowohl eine Backend-Software als auch die Software für die OBCU-Einheit und den Mobile Client. Eine Besonderheit stellen dabei einige Gamification-Funktionen dar, die den Fahrer des Elektroautos spielerisch zu einem energieeffizienten Fahrverhalten animieren sollen.

zur Projektvorstellung

Bewerte diesen Beitrag
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)