Auf der diesjährigen SPS 2019 vom 26. bis 28. November in Nürnberg präsentiert SIC! Software als Mitglied des MICA.networks auf dem HARTING Stand (Nr. 140) in Halle 10 Softwarelösungen für IoT und Industrie 4.0 mit dem Edge Computing System MICA. Die Messebesucher der SPS erfahren bei uns, welche konkreten Mehrwerte IoT-Anwendungen bieten, indem sie einerseits bestehende Prozesse verbessern und andererseits auch völlig neue Geschäftsbereiche eröffnen können. Auf dem HARTING Messestand zeigen wir in der MICA.network Partner Area an Beispielen auf, wie ein IoT-Projekt vom ersten Schritt bis zur ganzheitlichen Lösung aussehen kann.

Mit einem aufgestellten Ventilator der Rosenberg GmbH wird als Basis für die Optimierung des Energie-Managements die Überwachung von Stromverbräuchen demonstriert.

Außerdem wird die Leistungsfähigkeit einer Bilderkennung mittels AWS Machine Learning-Komponenten gezeigt.

Als einzigartiges Highlight bietet SIC! Software kostenfreie IoT-Mini-Workshops mit unseren Spezialisten direkt auf dem Messestand an. Mit Hilfe von Design Thinking-Methoden können hier erste Ideen, Anforderungen oder Fragestellungen hinsichtlich des Prozesses, der involvierten Systeme und der Akteure visualisiert werden. Interessenten erhalten somit eine fundierte Basis für die weitere Beurteilung und Bewertung.

Sie haben noch keine Eintrittskarte?
Sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket für die SPS 2019 und vereinbaren Sie einen Termin vor Ort:
Ihr Ansprechpartner: Bernd Potyka – Tel. 07131 13355-55 – E-Mail: bernd.potyka@sic.software 


 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.